Risikomanagement

 

Risikomanagement gestalten

Organisationsentwicklung

Sicherheits- und Risikoaudits

Orientiert am Risikomanagement-Prozess identifizieren wir Risiken in klinischen Abläufen. Wir prüfen die Wirksamkeit bereits etablierter Präventionsmaßnahmen, geben Empfehlungen zur Optimierung und installieren nachhaltig wirksame Kontrollinstrumente zur Erhöhung des Sicherheitsniveaus.

Retrospektiven Fallanalysen

Wir identifizieren rückblickend die systemischen Ursachen, die zu einem unerwünschten Ereignis in der Patientenbehandlung geführt haben.

Fehlerberichtsystemen

Wir unterstützen bei der strukturierten, mitarbeiterorientierten Einführung eines Critical Incident Reporting Systems (CIRS) und entwickeln es mit Ihnen weiter.

Know-how vermitteln

Wissenstransfer

Aus-, Fort- und Weiterbildungen

Wir geben unser Wissen und unsere Erfahrungen regelmäßig bei Inhouse-Schulungen, Workshops und Seminaren weiter.

Studien und Publikationen

Wir unterstützen Wissenschaftler im Rahmen von Studien zur Patientensicherheit und wirken an zahlreichen Veröffentlichungen mit.

Hochschulstudiengänge

Wir bringen unser Know-how bei verschiedenen Bildungsträgern ein und engagieren uns in der universitären Weiterbildung im Bereich Medizin und Gesundheit.

RM-Prozesse sichtbar machen

Sicherheitsmarketing

Krisencoaching

Wir trainieren Mitarbeiter, im Krisenfall adäquat zu reagieren bzw. richtig zu handeln.

Kampagnen

Wir führen Patientenrisiko- und Sicherheitsbefragungen durch und organisieren z. B. „Tage der Patientensicherheit“.

Medienentwicklung

Wir unterstützen bei der Konzeption und Erstellung von Patientensicherheitsfilmen, welche die Sicherheitskultur des Krankenhauses/der Gesundheitseinrichtung deutlich machen.