Die Ecclesia Gruppe hat Absicherungsmanagement, Schadenmanagement und Risikomanagement zu einer ganzheitlichen Dienstleistung integriert, die Ihnen als Mandant ein deutliches Plus an Sicherheit bringt. Die drei Dimensionen bilden unterschiedliche Sicherheitsaspekte ab, lernen voneinander und entwickeln sich gegenseitig weiter. Dadurch können wir Ihnen innovative Konzeptlösungen anbieten, die Ihr individuelles Risikoprofil in der ganzen Vielfalt erfassen.

Absicherungsmanagement
Zur Absicherung medizinischer Haftpflichtrisiken haben wir Speziallösungen entwickelt, die bei Qualität und Preis überzeugen. Dahinter stehen marktführende Rahmenvertragslösungen, die z. B. auch die Risiken von Rechtsstreitigkeiten abdecken (Rechtsschutzversicherung). Profitieren Sie von unserer Verhandlungsstärke durch den gebündelten Einkauf!

Schadenmanagement
Rund 150 Experten verschiedener Fachrichtungen in unserer Schadenabteilung stellen sicher, dass Ihre Interessen gegenüber Anspruchstellern und Versicherern im Schadenfall gewahrt werden. In der Gruppe bearbeiten wir jährlich rund 180.000 Schadenfälle. In puncto Know-how und Erfahrung hebt sich unser Schadenservice - vor allem im Medizinrecht - deutlich vom Wettbewerb ab.

Risikomanagement
Der Gemeinsame Bundesausschuss hat Mindeststandards für Risikomanagement- und Fehlermeldesysteme im stationären und ambulanten Gesundheitswesen entwickelt. Mit der GRB Gesellschaft für Risiko-Beratung mbH hat der MediCura Versicherungsservice ein Tochterunternehmen an seiner Seite, das die Einrichtungen bei der Umsetzung professionell unterstützt. Bei der Patientensicherheit setzt die GRB seit mehr als 20 Jahren Maßstäbe.