Menü +49 5231 603-0

Versicherungsschutz für OP-Zentren und Tageskliniken

Aufgeschlossen für Neues

Das Leistungsspektrum niedergelassener Ärzte ist heute vielseitiger denn je. Operative Eingriffe und Co. sind längst nicht mehr Krankenhäusern vorbehalten. OP-Zentren und Tageskliniken haben sich in der ambulanten Versorgungslandschaft etabliert. Als niedergelassener Arzt und Betreiber einer solchen Einrichtung haften Sie nicht nur aus Ihrer ärztlichen Tätigkeit, sondern auch aus dem Betrieb Ihres Unternehmens. Die Absicherung gestaltet sich komplex und ist daher am besten bei einem Profi aufgehoben.

Lücken schließen

Um Ihr vielschichtiges Haftungsrisiko kalkulierbar zu machen, muss der Versicherungsschutz weit über die üblichen Haftpflichtdeckungen hinausgehen. Zu berücksichtigen sind u. a. die Vermietung bzw. Bereitstellung von Ressourcen an Dritte (OP-Säle, sonstige Räume, Personal, Ausstattung, Geräte, Instrumente usw.) oder die (teil-)stationäre Unterbringung der Patienten. Da Tageskliniken und OP-Zentren überwiegend in der Rechtsform der GbR oder GmbH geführt werden, sind zudem Aspekte wie Trägerrisiko und Managerhaftung (Geschäftsführertätigkeit) bei der Gestaltung des Versicherungsschutzes in Betracht zu ziehen.

Als rechtlich und versicherungstechnisch problematisch erweist es sich mitunter auch, wenn eine Einrichtung von mehreren Gesellschaften bzw. Unternehmen getragen wird. Praxis und OP-Zentrum und/oder Tagesklinik wirken hier als unterschiedliche juristische Personen zusammen und greifen ineinander, oft mit einem Sammelsurium an bestehenden, nicht aufeinander abgestimmten Versicherungen. Um Überlappungen zu vermeiden und Lücken zu schließen, empfehlen wir Ihnen, den Versicherungsschutz über einen einzigen Risikoträger zu organisieren. Gerne unterstützen wir Sie bei der Auswahl des geeigneten Versicherers und bei der Gestaltung eines zielgerichteten Versicherungsschutzes.

Vertrauen Sie in Absicherungsfragen auf das spezifische Know-how Ihrer MediCura-Experten. Unser Team nimmt Ihre Einrichtung genau unter die Lupe und erarbeitet eine erstklassige, homogene Absicherungslösung für Sie.


Sprechen Sie mit unseren Experten

Sie erreichen uns telefonisch montags bis freitags von 8:00 bis 17:00 Uhr. Alternativ stellen Sie Ihre Anfrage gerne jederzeit über unser Kontaktformular.